Sekundarstufe : Liste der Schulbücher, Taschenrechner und Laptop-Computer

Liste der Schulbücher 2020-2021

Taschenrechner / Laptop-Computer

S1-S3

Sollte die Pandemiesituation weiterhin den fortgesetzten Einsatz von Fernunterricht erfordern, wird die Schulleitung in Übereinstimmung mit den Empfehlungen des Bildungsrates die Möglichkeit prüfen, die Empfehlung, einen Laptop-Computer zu Unterrichtszwecken in der Schule zu haben, auf alle Schüler der Sekundarstufe auszudehnen.

Sie finden hier die Schulempfehlung der Mindestanforderungsspezifikation für Laptops, die zu didaktischen Zwecken in der Schule eingesetzt werden sollen.

 

S4

Gemäß den in den Mathematik- und Physiklehrplänen des Sekundarjahres S4 der Europäischen Schulen enthaltenen Auflagen und auf Beschluss der Expertengruppe vom 23. April 2020 müssen die Schüler/innen der Jahresgruppe S4 für das Schuljahr 2020-2021, im September 2020, über einen wissenschaftlichen Taschenrechner ohne Grafik- oder Programmierfunktion verfügen (das gegebenenfalls in S3 verwendete Modell kann ausreichen).

Sollte jedoch die Pandemiesituation weiterhin den fortgesetzten Einsatz von Fernunterricht erfordern, wird die Schulleitung in Übereinstimmung mit den Empfehlungen des Bildungsrates die Möglichkeit prüfen, die Empfehlung, einen Laptop-Computer zu Unterrichtszwecken in der Schule zu haben, auf alle Schüler der Sekundarstufe auszudehnen.

Sie finden hier die Schulempfehlung der Mindestanforderungsspezifikation für Laptops, die zu didaktischen Zwecken in der Schule eingesetzt werden sollen.

 

S5

Gemäß den in den Mathematik- und Physiklehrplänen des Sekundarjahres S5 der Europäischen Schulen enthaltenen Auflagen und auf Beschluss der Expertengruppe vom 23. April 2020 müssen die Schüler/innen der Jahresgruppe S5 für das Schuljahr 2020-2021, im September 2020, über ein eigenes Gerät verfügen, auf dem sie die Software GeoGebra 6 in der Klasse verwenden können, zumindest im Offline-Modus (vgl. die nachstehenden Mindestanforderungen an das Gerät). Überdies wird für die Prüfungen des Schuljahres 2020-2021 ein wissenschaftlicher Taschenrechner ohne Grafik- oder Programmierfunktion erforderlich sein (das gegebenenfalls in S4 verwendete Modell kann ausreichen).

 

Mindestempfehlungen für Geräte, auf denen GeoGebra 6 in der Klasse bzw. bei Prüfungen läuft

GeoGebra 6 kann offline oder online auf verschiedenen Geräten (Tablet oder Laptop) laufen. Die Expertengruppe greift kein Modell heraus. Die Gruppe empfiehlt jedoch zumindest Folgendes, damit GeoGebra 6 angemessen genutzt werden kann (dies sind Mindestspezifikationen, aber die Entscheidung für stärkere Geräte würde einen stärker diversifizierten und intensiveren Einsatz erlauben):

  • Betriebssystem: jedes kompatible Betriebssystem, auf dem die Applikation GeoGebra 6 laufen kann (vollständige Bezeichnung auf FR: GeoGebra Classique 6);
  • RAM mindestens: 1 GB für ein Tablet und 4 GB für einen Laptop;
  • Speicherkapazität mindestens: 16 GB für ein Tablet und 32 GB für einen Laptop;
  • Bildschirmgröße und Auflösung: 7“ kann mit guter Auflösung (mindestens 720 p) erlaubt werden, für angenehmes Arbeiten aber mindestens 9“ mit einer Auflösung von mindestens 1.080 p.

 

Für Schüler/innen mit einer Vereinbarung zu pädagogischer Unterstützung sind die Sondervorkehrungen anzuwenden.

Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die Schüler/innen in jedem Fall ein elektronisches Gerät (Computer/Tablett) für den Mathematik- und Physik-Lehrplan kaufen müssen, und nach der Diskussion im Bildungsrat hat die Schule jedoch beschlossen, dass alle S5 Schüler/innen einen Laptop-Computer für Unterrichtszwecke in der Schule haben sollten, der es ihnen ermöglicht, ihn auch für andere Fächer zu benutzen.

Sie finden hier die Schulempfehlung der Mindestanforderungsspezifikation für Laptops, die zu didaktischen Zwecken in der Schule eingesetzt werden sollen.

 

S6-S7

Gemäß den in den Mathematiklehrplänen der Sekundarjahre S6 und S7 der Europäischen Schulen enthaltenen Auflagen müssen die Schüler/innen der Jahresgruppen S6 und S7 für das Schuljahr 2020-2021, im September 2020, über einen Taschenrechner TI-Nspire CX CAS mit der Software TI-Nspire in Version 4.5.2.8 oder über einen Taschenrechner TI-Nspire CX II-T CAS mit der Software TI-Nspire in Version 5.1.3.73 oder höher verfügen.

Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass Schüler und Lehrer während des Fernunterrichts umfangreiche Erfahrungen mit digitalen Werkzeugen gemacht haben, hat der Bildungsrat jedoch beschlossen, den S6-S7 Schülern dringend zu empfehlen, dass sie in der Schule zu Bildungszwecken einen Laptop oder Tablet-Computer haben sollten.

Sie finden hier die Schulempfehlung der Mindestanforderungsspezifikation für Laptops, die zu didaktischen Zwecken in der Schule eingesetzt werden sollen.

The secondary school strongly advise to choose a laptop in school for educational purposes with the following specifications:

  • Windows 10 or Mac OS X. Android and Chromebooks do not support all the software in use in school.
  • Integrated WiFi-antenna (WIFI N minimum, AC is better)
  • Processor: i3 or AMD E2/A4 Dual Core, equivalent or better
  • Memory: We advise at least 4GB Ram, and at least a hard drive with a capacity of 250GB, SSD-Harddrive is recommended. (8Gb Ram recommended)
  • Screen size: at least 10.8 inch for comfortable viewing of texts, excel sheets etc. Tablets with small screens are strongly discouraged
  • Touch screen and pen are strongly recommended.
  • A good integrated or external keyboard in your language
  • Lightweight for ease of transport
  • A long battery life and/or spare battery (4 cells minimum, 6 cells or more is better)
  • Minimum 1 USB-A port, or integrated USB-C port with adaptor for USB-C to USB-A
  • Virus protection, a pdf reader (Windows 10 has a virus protection included but another installed is recommend. For the battery life, Norton is not recommended)
  • A protective carrying case.

 

We also inform you that the APEEEL1 is working in collaboration with the European schools for facilitating a pilot project for the laptop purchasing

You can find more information on this project on the website of the parents association, at the following link https://www.apeeel1.lu/bring-your-own-device-byod/

EuroBooks
To save time, effort and money, a former student has created a website on which parents and students can buy and sell school books. This initiative is available for parents of the primary.
Please note that EuroBooks is not run by the school, and the school bears no responsibility for any disagreement that may arise.
Find out more