Begrüßung durch den Direktor

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

zum neuen Schuljahr möchte ich Sie und Euch ganz herzlich willkommen heiβen. Ich hoffe, ihr hattet schöne und erholsame Ferien und konntet Kraft und Energie für das neue Schuljahr tanken. Ich freue mich ganz besonders, alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer wieder zum Präsenzunterricht an unserer Schule begrüßen und die Aufhebung einiger Einschränkungen im Zusammenhang mit COVID-19 ankündigen zu können!

Das Schuljahr 2021/22 wird von dem starken Wunsch geprägt sein, zu einem gewissen Grad an schulischer Normalität zurückzukehren. Gleichwohl wird aufgrund der immer noch gegenwärtigen Corona–Pandemie auch dieses Schuljahr kein ganz normales Schuljahr sein und wir werden stets auf die Gesundheit und Sicherheit unserer Schüler und Mitarbeiter achten müssen.

Daher ist es ganz besonders wichtig, dass wir alle gemeinsam auf die Einhaltung der Barrieregesten und Hygieneregeln achten. Sie, liebe Eltern, bitte ich dabei um aktive Unterstützung, indem auch Sie Ihre Kinder immer wieder an diese Regeln erinnern.

Aktuelle Informationen zu unseren Hygieneregeln und weitere wichtige Hinweise finden Sie immer auf dieser Website. Darüber hinaus müssen wir uns darüber im Klaren sein, dass alle von der luxemburgischen Regierung und von der Direktion getroffenen Entscheidungen jederzeit an die Veränderungen der nationalen und/oder internationalen Gesundheitssituation angepasst werden können und dass eine Änderung der Regelungen immer möglich bleiben wird.

Die im Jahre 2018 erfolgte Gesamtschulinspektion unserer Schule durch externe Evaluatoren hat uns als Empfehlung eine zyklische Selbstevaluation unter Beteiligung der gesamten Schulgemeinschaft mit auf den Weg gegeben. Diese fand im November 2019 statt und ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich für Ihre und eure Beteiligung und die Rückmeldungen bedanken. Mittlerweile liegen die Ergebnisse vor und wir werden sie in naher Zukunft präsentieren können. Wir halten Sie auf dem Laufenden, in welcher Form dies angesichts der aktuellen Situation erfolgen kann.

Gerne würden wir – wie in jedem Jahr – wieder eine Fülle von Veranstaltungen organisieren, die für die gesamte Schulgemeinschaft so wichtig sind. Derzeit lassen sich allerdings keine mittel- oder langfristigen Planungen machen. Dies betrifft z.B. den traditionellen Weihnachtsmarkt und das Schulfest, das wir bereits im letzten Schuljahr schweren Herzens annulieren mussten. Selbstverständlich halten wir Sie auch hier über die Entwicklung auf dem Laufenden.

Nun bleibt mir noch, Ihnen und Euch ein erfolgreiches Schuljahr 2021/2022 zu wünschen.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

M. Wedel
Direktor