Kindergarten und Grundschule : Abwesenheiten und Verspätungen

Kindergarten und Grundschule : Abwesenheiten und Verspätungen

Wenn Ihr Kind krank ist und nicht zur Schule kommen kann, informieren Sie bitte den Klassenlehrer oder die Klassenlehrerin vor 8.30 Uhr per E-Mail und senden Sie eine Kopie der Mail an LUX-SECRETARIAT-NURSERY-AND-PRIMARY-CYCLE@eursc.eu

Bei Abwesenheit aus medizinischen Gründen von mehr als 2 Tagen muss Ihr Kind ein ärztliches Attest vorlegen, das Sie bitte bei Rückkehr Ihres Kindes in die Schule dem oder der Lehrer/-in übermitteln.

Für alle anderen Abwesenheiten müssen die Eltern vorab per E-Mail die Genehmigung der stellvertretenden Direktion einholen. Auch hierfür bitten wie Sie, Ihre Mails ausschliesslich an LUX-SECRETARIAT-NURSERY-AND-PRIMARY-CYCLE@eursc.eu zu richten.

Wir möchten Sie darum bitten, darauf zu achten, dass Ihr Kind pünktlich zur Schule kommt und somit von Beginn am Unterricht teilnimmt. Der Unterricht beginnt im Kindergarten täglich um 8.35 und in der Grundschule um 8.30. Wir möchten Sie darauf hinweisen, das unsere Lehrer/-innen verpflichtet sind, jegliches Zuspätkommen aufzuzeichnen.

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Richtlinie „Schoolpolicy Absences Lateness of Pupils“.

Weitere Details entnehmen Sie bitte unserem „Memorandum“.